Allgemeine Vertragsbedingungen


Die Angebote werden in digitaler oder analoger Schriftform erstellt und zugesandt.

Der Vertrag kommt zustande nachdem das Angebot digital oder analog bestätigt wurde.

Auf analogem Wege wird unser Angebot mit einem Stempel und Unterschrift des Auftragnehmers bestätigt, dieser kann postalisch oder digital (Bilddatei) zugesandt werden.

Digital wird der Vertrag unter Angabe der Angebotsnummer und der vereinbarten Summe mittels E-Mail durch den Auftragnehmer bestätigt.

Ist einer der beiden Voraussetzungen erfolgt, gilt das Angebot durch den Auftragnehmer als bestätigt.

Als Grundlage (wenn nicht anders vereinbart) der Vertragsvereinbarungen gilt das BGB.

Der Gerichtsstand der Firma Likosys GmbH ist Berlin.